User Tools

Site Tools


Sidebar

glossar

Glossar

Ein kleines Glossar mit den wichtigsten FabLab-Begriffen.

OpenLab, SelfLab, ...

Ein OpenLab ist ein Termin, an dem das Lab für die Öffentlichkeit geöffnet ist. Besucher sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen und die angebotenen Geräte zu nutzen. Es sind ausreichend Betreuer vor Ort, daher besteht die Möglichkeit, Einweisungen für die Standardgeräte zu erhalten sowie die allgemeine Werkstatteinweisung.

Ein SelfLab ist fast wie ein OpenLab, allerdings sind wenige Betreuer vor Ort, sodass keine Einweisungen erteilt werden können. Eingewiesene Personen (mind. allgemeine Werkstatteinweisung) können allerdings für sie freigegebene Geräte nutzen.

Es gibt noch einige weitere spezialisierte Terminarten wie ZerspanungsLab, HolzLab, TextilLab oder FahrradLab. Diese sind reguläre OpenLabs, an denen zusätzlich spezialisierte Betreuer da sind, die Einweisungen für diese speziellen Geräte erteilen können. Weiterhin können gefährliche Geräte, bei welchen der Besucher von einem speziell ausgebildeten FabLab-Mitglied betreut werden muss, genutzt werden. In regulären OpenLabs besteht hierfür keine Garantie.

glossar.txt · Last modified: 2019/10/21 18:36 by superuser